Wie Kirche (und Organisationen) mit Effectuation der Ungewissheit begegnen können (II)

Alles beginnt mit Jesus… Der Effektuierer startet mit einem Handlungsanlass. Im Kontext Kirche bräuchte es hier einen expliziten oder auch impliziten Bezug zur frohen Botschaft Jesu. Aus diesem Bezug spürt der Christ einen Handlungsimpuls im Blick auf eine konkrete Situation. … Wie Kirche (und Organisationen) mit Effectuation der Ungewissheit begegnen können (II) weiterlesen

Wie Kirche (und Organisationen) mit Effectuation der Ungewissheit begegnen können (I)

Ein Beitrag von Dr. Eric Heinen-Kontschak, Effectuation Experte www.dr-heinen.de 2012: 90.000 Menschen in dem größten Flüchtlingslager im Nahen Osten. Kriminalität, Hehlerei und Konflikte zwischen den ethnischen Gruppen bestimmten das Leben im Lager. Die humanitären Standards, die z.B. die Anzahl der … Wie Kirche (und Organisationen) mit Effectuation der Ungewissheit begegnen können (I) weiterlesen